Hamburger Kammeroper | Pressespiegel
THEATER FÜR KINDER und HAMBURGER KAMMEROPER bieten Unterhaltung in Hamburg auf höchstem Niveau. Kinderbuchklassiker und Werke großer Komponisten.
Theater für Kinder, Oper, Kammeroper, Hamburg, Kinderoper, Theaterpädagogik, Schulvorstellungen, Opernmenü, Kindergeburtstag, Oper in deutscher Sprache
1549
page-template-default,page,page-id-1549,page-child,parent-pageid-1316,ajax_updown_fade,page_not_loaded,, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,qode-title-hidden,qode_grid_1300,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Pressespiegel

 

Pressestimmen zu „Offenbachs Traum“Pressestimmen:

„Glänzende Uraufführung  von Offenbachs-Traum . .. Husmann fordert den Zuhörer, aber er überfordert ihn nicht,..Adam ist sängerisch und gestalterisch überragend, Iva Krušić, Titus Witt und Luminita Andrei stehen ihm stimmlich in nichts nach, von Regisseur Andreas Franz enorm sensibel, mal grotesk-witzig, mal tief berührend geführt. Die Kammeroper Allee Theater hat inzwischen ein so hohes Niveau erreicht, dass sie den Vergleich mit anderen Häusern nicht scheuen muss.“

27.05.2019 Die Welt  Mehr:

https://www.welt.de/…/Allee-Theater-Glaenzende-Urauffuehrun…

Mehr anzeigen

“ Am Allee Theater verschmelzen Kunst und Leben – Gelungene Uraufführung von „Offenbachs Traum“ von Mathias Husmann an der Kammeroper“ Hamburger Abendblatt 28.5.19
Mehr: https://www.abendblatt.de/…/In-Offenbachs-Traum-verschmelze…
„Rausch, Sinnestäuschung, Leidenschaft und Hingabe – Packende Kammeropern-Premiere “ Offenbachs Traum“ Hamburger Morgenpost 27.05.19
Mehr: https://www.mopo.de/…

 

Pressestimme zu „DER BARBIER VON SEVILLA“

„Figaro, Figaro, Fiiiigaro! Klangschön kosteten Kammeroper und Hamburger Hochschule die Melodien aus“ titelt das Hamburger Abendblatt am 13.Mai zur Premiere vom letzten Freitag.  “ Mit dem hellwachen Symphonieorchester der Hochschule im Rücken – konzentriert geführt und angespornt  vom Dirigenten Ulrich Windfuhr – standen da sechs Solisten zum Greifen nah an der Bühnenkante und sangen überwiegend zauberhaft.“…..(Hamburger Abendblatt, vom 13.05.2019)

Pressestimmen zu ADINA ODER DIE ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL von Gioachino Rossini

 

„Der Balanceakt auf schmalem Grat zwischen Trash und Gefühlstiefe, Geschmacklosigkeit und Finesse gelingt in der Kammeroper Allee Theater auf herrlich unverblümte, frech-frivole Art als gleichwohl absturz-gefährdete Geschlechtervariante, in der sich alle Beteiligten als absolut höhensicher erweisen“ (Die Welt, 16.02.19)

 

„Der Kniff der Kammeroper Inszenierung: Jede Figur hat eine andere, verborgene Seite.(..) Herausragend sind die spritzigen, deutschen Texte von Barbara Hass. Sie klingen aktuell, natürlich und kein bisschen nach schwülstiger Oper.“ (NDR 90,3 , Kulturjournal 18.02.19)

 

“ Und da Ettore Prandi im Orchestergraben selbst in den hitzigsten Momenten dieser Farce das Maß zu halten und Lyrisches geschickt mit Virtuosem zu verbinden weiß, gerät diese Inszenierung zum Augen- wie Ohrenschmaus. Voller Witz und Doppeldeutigkeit. Fazit: Hochmusikalisches Amüsement – lange in der Oper nicht mehr so viel gelacht!“ (Hamburger Morgenpost 21.02.19)

 

„Gute Laune garantiert in der Hamburger Kammeroper – Heirat mit Hindernissen: Im Allee Theater hat Rossinis Rarität „Adina“ Premiere“ Hamburger Abendblatt 27.02.2019

 

 

Pressestimmen zu DIE LUSTIGE WITWE von Franz Lehár

 

„Operettenmuffel aufgepasst: Die lustige Witwe macht Spaß!“ so steht es im Hamburger Abendblatt.

Lesen Sie hier was Marcus Stäbler … 

 

„Ein beglückender Abend“ findet auch Sören Ingwersen in DIE WELT.

Seinen Artikel lesen Sie hier … 

 

 

 

Pressestimmen zu RIGOLETTO von Giuseppe Verdi

 

Monika Nellissen attestiert in DIE WELT: „(…) Ein vielversprechender Saisonauftakt.“

Die ausführliche Kritik lesen Sie hier …

Marcus Stäbler im Hamburger Abendblatt überschreibt seine Kritik: „Rigoletto“ am Allee Theater mit sensationellem Debüt“

Hier geht es zum ganzen Artikel …

Birgit Kleinfeld schreibt im Klassik-Blog KLASSIK begeistert über die „die Premiere im ausverkauften Haus, die klatschend, jubelnd und trampeln gefeiert wurde …“

Lesen Sie weiter:…

 

 

Pressestimmen zu ORLANDO FURIOSO von Antonio Vivaldi

 

DIE WELT schreibt: „Die Hamburger Kammeroper Allee Theater stößt auf ihrem steilen künstlerischen Höhenflug mit der Inszenierung von Antonio Vivaldis Zauberoper „Orlando furioso“ in galaktische Sphären vor. … Hingehen!“

Lesen Sie selbst! ….

Im Hamburger Abendblatt schreibt Marcus Stäbler: “ Mit Liebeswasser gefügig gemacht“

Die Kritik finden Sie hier …

 

 

 

Pressestimmen zu LA CLEMENZA DI TITO von Wolfgang Amadeus Mozart

 

„Musiktheater ohne Kostüm und Kulissen: Die Premiere von „La Clemenza di Tito“ im Allee Theater war so anrührend wie aufregend“ attestierte Marcus Stäbler im Hamburger Abendblatt am 12.02.18.

Lesen Sie hier: …

 

 

Pressestimmen zu LA RONDINE von Giacomo Puccini

 

Das Hamburger Abendblatt am 18.12.17: „So geht großes Opernkino auch im kleinen Theater“

Marcus Stäbler schreibt: …

Monika Nellissen attestiert in DIE WELT : „Ein Zwitter voller Witz und Opulenz“

Lesen Sie selbst: …

Im Opernratgeber von Sven Godenrath steht: „Ein großartiger, kurzweiliger Abend, bei dem man sich bestens unterhalten fühlte.“

Hier zum Nachlesen: …

 

 

Pressestimmen zu LA GAZZETTA von Gioachino Rossini

 

Hamburger Abendblatt: „Online-Dating à la Rossini – Witzige Story, tolle Musik, gute Sänger: La Gazette im Allee Theater ist ein unterhaltsamer Opernabend“

das Abendblatt schreibt: …

Hamburger Morgenpost: „Exzellent inszeniertes Opern-Gag-Feuerwerk“

hier nachzulesen: …

Online zu lesen: Kulturport.de:

hier der Bericht über den „spritzigen“ Neustart: …

X

Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen